Flexible Klimatisierung für Büros

KaDeck EPP Titel TK web1Ein angenehmes Raumklima in Büroräumen ist ein wichtiger Einflussfaktor für das Wohlbefinden und die Konzentrationsfähigkeit.
Zur Klimatisierung der Räume können Klimageräte eingesetzt werden. Von Vorteil ist, wenn diese sich optisch dezent an die Raumgestaltung anpassen.

Dieses Klimagerät wird in der Raumdecke montiert. Sichtbar ist nur die Designblende, die sich eben an die Decke anpasst. Nach Aufklappen der Designblende sind alle Komponenten ohne weitere Demontagen sichtbar. Das Gehäuse besteht aus expandierten Polypropylen (EPP) von RUCH NOVAPLAST.

KaDeck AeB 1 web2Das Rückstellvermögen des Partikelschaums EPP hält die inneren Bauteile wie Kondensat-Pumpe und -wanne an Ort und Stelle im Lüftungsgerät. Das Gehäuse lässt sich leicht reinigen und überzeugt durch thermische und akustische Isolationseigenschaften.
Mehrere Befestigungselemente (NOVAFeed&Fix®) sind direkt in das Gehäuse eingeschäumt und dienen als Anbringungsmöglichkeit für die Aufhänge-Konsole.