Wärmerückgewinnung mit hoher Effizienz

ECO 275 webDas Lüftungsgerät ECO 275 aus dem Hause GENVEX ist trotz seiner kompakten Größe genauso leistungsfähig wie Geräte mit größerem Platzbedarf. Dafür verantwortlich ist auch das Gehäuse aus expandierten Polypropylen von RUCH NOVAPLAST.

Das Gehäuse besteht aus drei einzelnen EPP-Formteilen, die mittels thermischen Fügens zu einem Chassis miteinander verbunden werden. Aus dieser stoffschlüssigen Verbindung der einzelnen Bauteile zu einem Gesamtsystem resultieren eine höchstmögliche Isolation und Luftdichtheit.

Zusätzlich gewährleistet das EPP-Chassis eine optimale Luftführung durch die Auslegung der Lüftungskanäle. Die einzelnen Komponenten des Lüftungsgerätes, z.B. Lüfter, Steuereinheit und Wärmetauscher, werden durch einfaches Stecken in die eigens dafür konzipierten Aussparungen im EPP-Gehäuse angebracht und dort sicher an ihrem Platz gehalten. Dahinter verbirgt sich unser geniales Konstruktionskonzept NOVAplex®.

Im Bereich der Kondensatwanne wurde die Oberfläche während des Schäumvorgangs mittels Lasertexturierung veredelt. Das Ergebnis ist eine 100% wasserdichte und völlig ebene Oberfläche. Damit anfallendes Kondensat sicher abgeleitet werden kann, wurde ein NOVAFeed&Fix®-Element stoffschlüssig in den Schaum eingebracht.

An anderen Stellen im Gehäuse sind weitere NOVAFeed&Fix®-Elemente eingeschäumt. Dadurch ist es beispielsweise möglich, ein Blech zu äußeren Verkleidung direkt am EPP-Chassis zu befestigen.

Auch das Gesamtgewicht des Geräts konnte dank des federleichten und gleichzeitig hervorragend isolierenden Werkstoffs EPP reduziert werden.
Ein Gesamtkonzept, das sich sehen lassen kann!

Weitere Informationen zu dem Aufbau des ECO 275 finden Sie unter: Youtube Genvex