Bewährtes Mehrwegsystem

BIA webLadungsträger aus expandierten Polypropylen (EPP) sind das ideale Mehrwegsystem für den Transport von hochempfindlichen Bauteilen. Bei RUCH NOVAPLAST werden diese exakt auf die spezifischen Abmessungen und Eigenschaften der zu transportierenden Teile hergestellt.

Die passgenau geformten Aufnahmen sorgen für eine optimale Lagerung und einen sicheren Transport von hochempfindlichen Bauteilen. Im Fall eines Herstellers von Kunststoff- und Galvanotechnik sind das Chromleisten, Chromblenden, Chromrahmen und Zierleisten.

Wie unglaublich vielseitig Ladungsträger aus EPP sind, wurde schon mehrfach unter Beweis gestellt. Neben Ihrer Langlebigkeit und Robustheit punkten sie immer wieder mit ihren optimalen Dämpfungseigenschaften und ihrem geringen Gewicht. Gepaart mit gleichzeitig hoher Festigkeit und Unempfindlichkeit werden sie so zu einem optimalen Begleiter für empfindliche Bauteile aller Art.

Nicht selten pendeln sie viele hunderte Male zwischen Zulieferer und Verbauungsort hin und her und werden dabei einer Vielzahl von Belastungen im täglichen Handling ausgesetzt. Sollte die Belastungsgrenze tatsächlich erreicht werden, kann der Ladungsträger einfach recycelt und das Material dem Kreislauf zurückgeführt werden.