Ladungsträger mit Aufnahmen für unterschiedliche Bleche

4 Meiko webLadungsträger aus EPP von RUCH NOVAPLAST sind das perfekte Mehrwegsystem für den Transport von hochempfindlichen Bauteilen. Auch bei einem Maschinenbauunternehmen kommen diese zum Transport von Blechen mit einer aufgeschäumten Silikon Dichtung zum Einsatz.

Die besondere Herausforderung bei der Entwicklung der individuell gefertigten Ladungsträger war, eine gemeinsame Aufnahmemöglichkeit für drei unterschiedliche Bleche zu finden. Diese Aufgabe wurde mit Hilfe von zwei Ebenen gelöst. In der unteren Lage gibt es eine Aufnahme für das große Blech, in der oberen ist es möglich, zwei kleinere Bleche einzulegen. Die Ladungsträger pendeln, dank ihrer Robustheit und Langlebigkeit, jahrelang zwischen verschiedenen Standorten des Unternehmens.

Der Partikelschaum EPP ist für diesen Einsatz optimal geeignet. Das Rückstellvermögen des Materials, das für die sichere Aufnahme der Bauteile entscheidend ist, macht sich RUCH NOVAPLAST seit Langem zu Nutze. Im Bereich Ladungsträger entwickelt RUCH NOVAPLAST ständig neue Lösungen und hat längst übergroße Ladungsträger im Portfolio. Behälter mit verschiedenen Härtegraden des EPPs (Dual Density) und Mehrwegbehälter mit Bodendurchbrüchen für optimale Stapelbarkeit von Bauteilen mit speziellen Geometrien erweitern die Möglichkeiten zusätzlich.