Sensationserfolg der HFG RoboS bei WM in Thailand

1 Robos Banner sponsoren webDas Lego-Roboter-Team des Hans-Furler-Gymnasiums (HFG) aus Oberkirch erreichte beim WM-Finale des Wettbewerbs World Robot Olympiad (WRO) in Thailand den hervorragenden fünften Platz. Die RoboS wurden nur von Mannschaften aus Asien geschlagen.

RUCH NOVAPLAST ist Bildungspartner des Hans-Furler-Gymnasiums und unterstützt die Schule bei diversen Projekten.

Das Team um Enzo Huber, Philipp Rendler und Lucas Romier konnte in diesem Jahr schon einige Erfolge in Lego-Roboter-Wettbewerben erzielen. Die Höhepunkte waren die Qualifikation für die WRO und die Reise nach Thailand mit ihren Betreuern Franz Huber und Studiendirektor Raphael Blessing.

Der erste Tag des Wettbewerbs in Thailand lief hervorragend. Die HFG-RoboS glänzten mit einer tadellosen Vorstellung in toller Zeit. „Auch am zweiten Tag legten unsere Jungs und ihr Lego-Roboter einen perfekten Parcours hin: volle Punktzahl und sehr gute Zeit. Großartige Leistung, zumal es nun noch eine Überraschungsaufgabe gab, die in kürzester Zeit komplexe Programmierarbeit nötig machte. Und am Ende ein Platz in der absoluten Weltelite: Rang 5 und nur knapp hinter dem Weltmeister aus Taiwan“, lobt der stellvertretende Schulleiter Dr. Volker Wacker.

RUCH NOVAPLAST ist stolz darauf, Bildungspartner des HFGs zu sein und gratuliert dem erfolgreichen Team!1 Robos web